Programm
Freitag, 17. Mai bis Donnerstag, 23. Mai  
BACKSTAGE WIENER STAATSOPER BACKSTAGE WIENER STAATSOPER
Österreich 2019 | Dokumentation | 90 Minuten | Sprache: deutsch
Stephanus Domanigs Film BACKSTAGE WIENER STAATSOPER blickt titelgemäß hinter die Kulissen dieses Kulturbetriebs und skizziert die vielfältige, aber zum größten Teil unsichtbare Arbeitswelt, die es den weltbekannten SängerInnen, DirigentInnen und MusikerInnen erst ermöglicht, ihr Publikum zu begeistern. Im Fokus stehen jene MitarbeiterInnen hinter, neben, über und unter der Bühne, die den riesigen und komplexen Betrieb betreuen und betreiben. Und das sind beeindruckend viele. Sie geben Einblick in ihre Arbeit und lassen das Kinopublikum erahnen, was alles notwendig ist, damit die Produktionen reibungslos und erfolgreich ablaufen. Das Opernhaus genießt ja nicht nur einen exzellenten Ruf, sondern hat auch, bei nur zwei spielfreien Tagen im Jahr eine konstante und beachtliche Auslastung von 99%.
Details zum Film
Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
16:45 14:00, 16:50 14:00, 16:50 16:45 16:45 16:45 16:45
Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
16:45 14:00, 16:50 14:00, 16:50 16:45 16:45 16:45 16:45



DAS FAMILIENFOTO DAS FAMILIENFOTO
Frankreich 2018 | Komödie | 98 Minuten | Sprache: deutsch
Die drei Geschwister Gabrielle, Elsa und Mao könnten unterschiedlicher kaum sein: Gabrielle arbeitet als „lebende Statue“ in Paris und ist ihrem Sohn viel zu unkonventionell. Elsa hadert mit ihrem unerfüllten Kinderwunsch. Und der Spieleentwickler Mao ist trotz beruflichen Erfolgs noch gar nicht richtig im Leben angekommen. Da haben ihre getrennt lebenden Eltern ganze Arbeit geleistet. Der Vater war nie da, die Mutter, eine Psychotherapeutin, mischte sich dagegen in alles ein. Und bis heute hat sich daran nichts geändert. Die normalste ist da noch die demente Großmutter. Als der Großvater stirbt, ist die in alle Winde verstreute Familie gezwungen, sich zusammen zu raufen. Allein kann die alte Dame nicht bleiben, wie aber sollen die Kinder und Enkel eine Lösung für sie finden, wenn schon in ihrem eigenen Leben das pure Chaos herrscht…?
Details zum Film
Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
18:15, 20:35 18:15, 20:35 18:15, 20:35 18:15, 20:35 18:15, 20:35 18:15, 20:35 18:15, 20:35
Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
18:15, 20:35 18:15, 20:35 18:15, 20:35 18:15, 20:35 18:15, 20:35 18:15, 20:35 18:15, 20:35



DER FLOHMARKT VON MADAME CLAIRE DER FLOHMARKT VON MADAME CLAIRE
Frankreich 2018 | Drama, Komödie | 94 Minuten | Sprache: deutsch
An einem wunderschönen Sommertag wacht in einem kleinen französischen Dorf Madame Claire (Catherine Deneuve) auf – überzeugt davon, dass heute ihr letzter Tag auf Erden sei. Claire beschließt, ihr gesamtes Hab und Gut im Garten ihres großzügigen Landhauses zu verkaufen, von wertvollen Uhren, lieb gewonnenen Antiquitäten bis hin zu handgefertigten Unikaten. Wenn sich schon ihre Erinnerungen mehr und mehr verflüchtigen, benötigt Claire auch ihre ans Herz gewachsenen Möbel und Sammlerstücke nicht mehr – das ganze Dorf kommt bei dem außergewöhnlichen Flohmarkt auf seine Kosten. Von einer alten Freundin alarmiert, kehrt Claires Tochter Marie (Chiara Mastroianni) zum ersten Mal nach 20 Jahren in ihr Zuhause zurück. Doch sie scheint nicht das einzige Gespenst aus der Vergangenheit zu sein, das die exzentrische Dame erneut aufspürt. Mit jeder Erinnerung begegnet Claire nicht nur einem Echo ihrer Jugend und ihrer Liebhaber, sondern tragischen Geheimnissen, unausgesprochenen Differenzen und alten Familiendramen, die erneut zum Leben erweckt werden – auf einer aufregenden Reise ins Herz der vergangenen Zeit.
Details zum Film
Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
16:15, 18:45 16:15, 18:45 16:15, 18:45 16:15, 18:45 16:15, 18:45 16:15, 18:45 16:15, 18:45
Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
16:15, 18:45 16:15, 18:45 16:15, 18:45 16:15, 18:45 16:15, 18:45 16:15, 18:45 16:15, 18:45



GRETA GRETA
USA, Irland 2018 | Thriller | 98 Minuten | Sprache: deutsch
Die junge Frances (Chloe Grace Moretz) vermisst ihre verstorbene Mutter und zieht nach Manhattan, wo sie eines Tages eine vergessene Handtasche in der U-Bahn findet und ihrer dankbaren Besitzerin, Klavierlehrerin Greta (Isabelle Huppert), zurückgibt. Aus einem anfänglichen Gespräch entwickelt sich schnell eine Freundschaft zwischen Frances und Greta, die eine Witwe ist und sich der jungen Frau gegenüber fast schon mütterlich verhält. Doch bald muss Frances erkennen, dass die Klavierlehrerin finstere Pläne verfolgt. Denn in ihrem Haus befinden sich mehrere identische Handtaschen, die jeweils mit Post-Its versehen sind, auf denen unterschiedliche Namen stehen. Frances versteht nicht, was es damit auf sich hat und vertraut Greta nicht mehr. Auch ist sie ihr nicht mehr geheuer, weshalb sie den Kontakt zu Greta abbricht. Doch die Witwe kann den Kontaktabbruch nicht akzeptierten und lauert der jungen Frau auf…
Details zum Film
Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
18:15, 20:35 18:15, 20:35 18:15, 20:35 18:15, 20:35 18:15, 20:35 18:15, 20:35 18:15, 20:35
Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
18:15, 20:35 18:15, 20:35 18:15, 20:35 18:15, 20:35 18:15, 20:35 18:15, 20:35 18:15, 20:35



MONSIEUR CLAUDE 2 MONSIEUR CLAUDE 2
Frankreich 2018 | Komödie | 99 Minuten | Sprache: deutsch
Was mussten Monsieur Claude und seine Frau Marie nicht alles über sich ergehen lassen?! Beschneidungsrituale, Hühnchen halal, koscheres Dim Sum und nicht zuletzt die Kofis von der Elfenbeinküste. Doch seit den vier maximal multikulturellen Hochzeiten ihrer Töchter sind die beiden im Integrieren unübertroffen. Als echter Kosmopolit rafft sich Monsieur Claude nun sogar auf, allen Heimatländern seiner bunten Schwiegerschar einen Besuch abzustatten. In der französischen Provinz finden die Verneuils es aber doch am schönsten. Und so freuen sich Claude und Marie auf ihr Großeltern-Dasein in heimatlicher Gemütlichkeit. Abermals haben sie die Rechnung ohne ihre Töchter gemacht. Als die ihnen erklären, dass mit diesen Ehemännern im konservativen Frankreich auf keinen grünen Zweig zu kommen ist und sie deshalb mit Kind und Kegel im Ausland ihr Glück suchen werden, sind die Gesichter der Großbürger plötzlich sehr lang. Die ganze schöne Toleranz war für die Katz? Die so hart erarbeitete Anpassungsfähigkeit – perdu? Bei Monsieur Claude droht ein weiterer unversöhnlicher Familien-Infarkt. Er und Marie setzen Himmel und Hölle in Bewegung, um ihre Schwiegersöhne zum Bleiben zu bewegen. Und werden plötzlich zu schlitzohrigen Patrioten in völkerfreundschaftlicher Mission.
Details zum Film
Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
16:30, 20:15 16:30, 20:15 16:30, 20:15 16:30, 20:15 16:30, 20:15 16:30, 20:15 16:30, 20:15
Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
16:30, 20:15 16:30, 20:15 16:30, 20:15 16:30, 20:15 16:30, 20:15 16:30, 20:15 16:30, 20:15



NUR EINE FRAU NUR EINE FRAU
Deutschland 2019 | Drama | 90 Minuten | Sprache: deutsch
Ein Mann erschießt seine Schwester auf offener Straße. Arglos hat sie ihn mit einer Kaffeetasse in der Hand zur Bushaltestelle begleitet. Dreimal drückt er ab, die Kugeln treffen die junge Frau ins Gesicht. Nur wenige hundert Meter entfernt in der Wohnung der Frau schläft ihr fünfjähriger Sohn, sie wollt ihn nur kurz allein lassen. Der Junge wird von diesem Tag an niemanden mehr um sich haben, den er kennt – nicht die Mutter, nicht den Onkel, der zum Mörder wurde, nicht die Großeltern, denen die Mutter das Kind nicht mehr anvertrauen wollte. Die Schüsse in Berlin Tempelhof töten in dieser Nacht eine Frau, zerstören aber auch die Leben vieler anderer Menschen und erschüttern unser Vertrauen in den gesellschaftlichen Zusammenhalt.
Details zum Film
Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
20:15 14:30, 20:15 14:30, 20:15 20:15 20:15 20:15 20:15
Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
20:15 14:30, 20:15 14:30, 20:15 20:15 20:15 20:15 20:15



STAN & OLLIE STAN & OLLIE
Großbritannien, USA, Kanada 2018 | Biografie, Drama, Komödie | 97 Minuten | Sprache: deutsch
Das legendäre Komiker-Duo Stan Laurel (Steve Coogan) und Oliver Hardy (John C. Reilly), auch bekannt als Dick und Doof, feierte einst große Erfolge. Doch im Jahr 1953 ist ihr Ruhm etwas verblasst. Der Promoter Bernard Delfont (Rufus Jones) kann sie daher überzeugen, eine Bühnentour durch Großbritannien zu machen. Während die ersten Vorführungen vor nur wenig gefüllten Rängen stattfinden, spricht sich nach und nach rum, dass es die Comedians noch draufhaben und die Hallen füllen sich. Doch bei Stan und Ollie kriselt es. Während Stan, der kreative Kopf des Duos, davon träumt, noch einen großen Film über Robin Hood zu machen, geht es Ollie gesundheitlich immer schlechter. Und als Lucille Hardy (Shirley Henderson) und Ida Laurel (Nina Arianda), die beiden Frauen der Komiker, zur Tour stoßen, verkomplizieren sie die Lage zusätzlich. Und so steht bald die Frage im Raum: Wird es nach der Tour überhaupt noch Stan und Ollie als Duo geben?
Details zum Film
Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
16:15 16:15 16:15 16:15 16:15 16:15 16:15
Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
16:15 16:15 16:15 16:15 16:15 16:15 16:15



VAN GOGH - AN DER SCHWELLE ZUR EWIGKEIT VAN GOGH - AN DER SCHWELLE ZUR EWIGKEIT
Frankreich 2018 | Biografie, Drama | 111 Minuten | Sprache: deutsch
In der Gegend von Arles und Auvers-sur-Oise, wohin sich Vincent van Gogh (Willem Dafoe) zurückgezogen hat, um dem Druck des Lebens in Paris zu entkommen, wird er von den einen freundlich und von den anderen brutal behandelt. Die Inhaberin des örtlichen Restaurants hat Mitleid mit ihm und schenkt ihm ein Notizbuch für seine Zeichnungen. Andere haben Angst vor seinen dunklen und unberechenbaren Stimmungsschwankungen. Auch sein enger Freund und Künstler Paul Gaugin findet ihn zu erdrückend und verlässt ihn. Allein sein Bruder, der Kunsthändler Theo van Gogh, unterstützt ihn unerschütterlich, auch wenn es ihm nicht gelingt, auch nur eines von Vincents Werken zu verkaufen.
Details zum Film
Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
18:30 14:15, 18:30 14:15, 18:30 18:30 18:30 18:30 18:30
Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
18:30 14:15, 18:30 14:15, 18:30 18:30 18:30 18:30 18:30



WIE ICH LERNTE, BEI MIR SELBST KIND ZU SEIN WIE ICH LERNTE, BEI MIR SELBST KIND ZU SEIN
Österreich 2019 | Drama, Familie | 140 Minuten | Sprache: deutsch
Paul Silberstein, abenteuerhungriger Spross einer so mondänen wie geheimnisvollen Wiener Zuckerbäckerdynastie, entdeckt im Österreich der späten 1950er Jahre nicht nur die Liebe, sondern auch die Macht der Vorstellungskraft und des Humors – sowie seine außergewöhnliche Begabung
zum Gestalten eigener Wirklichkeiten.
Eine unterhaltsame, fantasievolle und warmherzige Geschichte über heilige und unheilige Väter, Hummeln im Kopf, verführerische Zopfschwestern, Tafelfetzenschlucker, einen funkelnden Hundling, das Geheimnis der Freiheit und die Badewanne der Wunschlosigkeit.

Details zum Film
Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
- 14:15 14:15 - - - -
Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
- 14:15 14:15 - - - -



Unter allen Newsletter-Abonnenten verlosen wir monatlich zwei Freikarten!