Programm
Freitag, 14. Februar bis Donnerstag, 20. Februar   Freitag, 21. Februar bis Donnerstag, 27. Februar

Kassaöffnungszeiten:
Freitag
Samstag
Sonntag Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
14:30
11:45
11:45
14:30
15:00
14:30
15:00

BROT - ab 21. Februar BROT - ab 21. Februar
Österreich 2019 | Dokumentation | 90 Minuten | Sprache: deutsch
Kein anderes Lebensmittel besitzt in unserer Kultur einen so fundamentalen Stellenwert wie Brot. Doch wissen wir eigentlich, was wir täglich essen? Harald Friedls neuer Dokumentarfilm BROT erzählt von der traditionellen Kunst des Brotbackens, die von engagierten HandwerksbäckerInnen mit neuem Leben erfüllt wird, und von großen Konzernen, die mit modernster Technologie ihrem Industriebrot zu Aroma und Geschmack verhelfen. Vor allem aber zeigt er, was Brot ausmacht und wie sich die sozialen, gesundheitlichen und ökologischen Bedingungen in Brot verkörpern.
Details zum Film
Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
17:10, 19:00 12:15, 16:00, 19:00 12:15, 16:00, 19:00 17:10, 19:00 16:15, 18:25 17:10, 19:00 19:00
Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag



BUT BEAUTIFUL BUT BEAUTIFUL
Österreich, Deutschland 2019 | Dokumentation | 116 Minuten | Sprache: deutsch, OmdtU
Alles wird gut.
So einfach macht es sich Erwin Wagenhofer nicht. In seinem neuesten Film BUT BEAUTIFUL sucht er das Schöne und Gute und zeigt Menschen, die ganz neue Wege beschreiten. Wie könnte ein gutes, ein gelungenes Leben aussehen? Ist ein „anderes“ Leben überhaupt möglich? Entstanden ist ein Film über Perspektiven ohne Angst, über Verbundenheit in Musik, Natur und Gesellschaft, über Menschen mit unterschiedlichen Ideen aber einem großen gemeinsamen Ziel: eine zukunftsfähige Welt.
Frauen ohne Schulbildung, die Solaranlagen für Dörfer auf der ganzen Welt bauen. Permakultur-Visionäre auf La Palma, die Ödland in neues Grün verwandeln. Ein Förster, der die gesündesten Häuser der Welt entwickelt. Ein geistliches Oberhaupt mit Schalk und essentiellen Botschaften und seine tibetische Schwester mit großem Herz für die Jugend. Ein junges Jazztrio, ein etablierter Pianist, eine beseelte kolumbianische Sängerin, die uns den Klang der Schönheit vermitteln. BUT BEAUTIFUL verbindet sie alle. Alles wird gut? Alles kann gut werden.

Details zum Film
Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
15:45 13:45 13:45 15:45 16:00 15:45 15:45
Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
- 15:45 15:45 16:00 16:00 15:15 15:15



DER GLANZ DER UNSICHTBAREN - ab 21. Februar DER GLANZ DER UNSICHTBAREN - ab 21. Februar
Frankreich 2018 | Komödie | 102 Minuten | Sprache: deutsch
Lady Di, Edith Piaf, Salma Hayek, Brigitte Macron: Die meisten der Besucherinnen des Tageszentrums für wohnungslose Frauen L'Envol nennen sich nach prominenten Vorbildern. Doch das L'Envol, einziger Ankerpunkt ihres prekären Alltags, steht vor der Schließung - nicht effektiv genug, hat die Stadtverwaltung beschieden. Drei Monate bleiben den Sozialarbeiterinnen Manu, Audrey, Hélène und Angélique, um ihren Schützlingen wieder auf die Beine zu helfen. Und die ziehen kräftig mit. Nachdem die Stadt auch noch ein Zeltcamp am Sportplatz räumen lässt, wird das L'Envol zur heimlichen Unterkunft, in der Betreuerinnen und Betreute mit ungeahntem Schwung ganz eigene Wege und Methoden zur Reintegration entwickeln. Tricks, Schwindeleien, alte und neue Freunde: Von jetzt an sind alle Mittel erlaubt...
Details zum Film
Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
18:00 18:00 18:00 18:00 18:05 18:00 18:00
Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag



EIN VERBORGENES LEBEN EIN VERBORGENES LEBEN
USA, Deutschland 2019 | Drama | 173 Minuten | Sprache: deutsch
Der österreichische Bauer Franz Jägerstätter weigert sich standhaft, für die Wehrmacht zu kämpfen. Selbst im Angesicht der drohenden Hinrichtung bleibt er bis zuletzt davon überzeugt, seinem Gewissen folgen zu müssen. Getragen wird er von seinem tiefen Glauben und der unerschütterlichen Liebe zu seiner Frau Fani und den drei Kindern.
„Der Glaube an die Liebe und die schweren Zeiten, die sie überdauern wird, tragen Figuren wie Film in diesen Momenten, denn Malick teilt den Glauben von Franz und Fani Jägerstätter. So entsteht eine Nähe zwischen ihm und seinen Figuren, die außergewöhnlich ist – auch für Ungläubige. Denn persönliche Filme über den Nationalsozialismus zu machen, das wollen viele. Einen so überzeugenden Zugang wie Malick finden jedoch die wenigsten.“ (Spiegel Online)

Details zum Film
Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
20:00 14:05, 20:00 14:05, 20:00 20:00 20:00 20:00 15:30
Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
15:00, 19:45 15:00, 19:45 15:00, 19:45 19:45 19:45 15:00, 19:45 15:00, 19:45



J’ACCUSE - INTRIGE J’ACCUSE - INTRIGE
Frankreich, Italien 2019 | Drama, Historie, Thriller | 132 Minuten | Sprache: deutsch
Am 5. Januar 1895 wird der junge jüdische Offizier Alfred Dreyfus wegen Hochverrats in einer erniedrigenden Zeremonie degradiert und zu lebenslanger Haft auf die Teufelsinsel im Atlantik verbannt. Zeuge dieser Entehrung ist Marie-Georges Picquart, der kurz darauf zum Geheimdienstchef der Abteilung befördert wird, die Dreyfus der angeblichen Spionage überführte. Anfänglich überzeugt von dessen Schuld kommen Picquart Zweifel, als weiterhin militärische Geheimnisse an die Deutschen verraten werden. Doch seine Vorgesetzten weisen ihn an, die Sache unter den Tisch fallen zu lassen. Entgegen seines Befehls ermittelt er weiter und gerät in ein gefährliches Labyrinth aus Verrat und Korruption, das nicht nur seine Ehre, sondern auch sein Leben in Gefahr bringt.
Details zum Film
Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
17:45, 20:15 15:00, 17:45, 20:15 15:00, 17:45, 20:15 17:45, 20:15 20:15 17:45, 20:15 17:45, 20:00
Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
15:00, 17:30, 20:00 15:00, 17:30, 20:00 15:00, 17:30, 20:00 15:00, 17:30, 20:00 15:00, 17:30, 20:00 17:30, 20:00 17:30, 20:00



JUDY JUDY
GB 2019 | Biografie, Drama | 118 Minuten | Sprache: deutsch
Seit Ende der 1920er-Jahre steht Judy Garland (Renee Zellweger) vor der Kamera und hat bis zu ihrem 16. Geburtstag schon 13 Filme gedreht. 1939 ist der Teenager so erschöpft von den andauernden Dreharbeiten, dass Louis B. Mayer (Richard Cordery), der Boss des Studios MGM, sie vor die Wahl stellt: Entweder sie tut, was von ihr verlangt wird oder er sorgt dafür, dass ihre Karriere den Bach runtergeht. 30 Jahre später ist Judy ein alter Hase im Showbusiness, doch sie ist längst nicht mehr so gefragt wie früher. So kommt es, dass ihre Schulden steigen und sie schon für ein paar Hundert Dollar Gage auftritt. Mit ihrem Ex-Mann Sidney Luft (Rufus Sewell) streitet sie sich um das Sorgerecht ihrer Kinder Lorna (Bella Ramsey) und Joey (Lewin Lloyd). Obwohl sie den Gedanken nicht erträgt, von ihrem Nachwuchs getrennt zu sein, will Sid, dass die Kinder bei ihm aufwachsen. Als ihr der Londoner Clubbesitzer Bernard Delfont (Michael Gambon) anbietet, fünf Wochen in seinem Club zu gastieren, bleibt ihr keine andere Wahl, als das Angebot anzunehmen. Nach einigen Startschwierigkeiten sprechen sich ihre grandiosen Auftritte herum und sie wird zu Londons Stadtgespräch. Ohne ihre Kinder wird sie jedoch zu einem seelischen Wrack und das macht sich auch bei ihren Shows bemerkbar.
Details zum Film
Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
15:00 - - 15:00 15:30 15:00 15:30
Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
15:30 15:30 15:30 15:30 15:30 15:30 15:30



LITTLE WOMEN LITTLE WOMEN
USA 2019 | Romanze, Drama | 135 Minuten | Sprache: deutsch
Die vier March-Schwestern Jo (Saoirse Ronan), Meg (Emma Watson), Amy (Florence Pugh) und Beth (Eliza Scanlen) wachsen Mitte des 19. Jahrhunderts in der von starren Geschlechterrollen dominierten Gesellschaft der Vereinigten Staaten auf. Je älter sie werden, desto mehr müssen sie einsehen, welche Hindernisse ihnen bei ihrer Selbstbehauptung als Frauen in den Weg dadurch in den Weg gelegt werden. Gleichzeitig wird ihnen dadurch aber auch klar, wie sehr sie sich letzten Endes doch unterscheiden. Während die stolze Jo etwa Schriftstellerin werden will und das gesellschaftliche Rollendiktat der Ehefrau und Mutter verachtet, folgt Meg ihrem Herzen in die Heirat. Amy hingegen will ihrer Einzigartigkeit durch die Malerei ausdrücken. In der Männerwelt werden die vier Frauen oft kritisch beäugt - mit Ausnahme des jungen Laurie (Timothée Chalamet), der sich für Jo interessiert.
Details zum Film
Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
17:30 17:30 17:30 17:30 17:30 17:30 17:30
Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
17:45 13:15, 17:45 13:15, 17:45 17:45 17:45 17:45 17:45



MIND THE GAP MIND THE GAP
Österreich 2019 | Dokumentation | 87 Minuten | Sprache: deutsch, tlw. mit dt. UT
Quer durch Europa führt uns die filmische Reise und zeigt uns die Schattenseiten eines freien Verkehrs an Waren und Dienstleistungen, der sich einseitig an den Bedürfnissen der großen Konzerne orientiert und die Menschen auf der Verliererseite hilflos zurücklässt: Industriebetriebe, die abwandern, Landstriche, die veröden, Arbeitsmigranten die zu Hause fehlen und in der Ferne die Löhne drücken, Working Poor, denen ein Alter in Armut bevorsteht und Menschen, denen ihr jahrzehntelang vertrautes Lebensumfeld zunehmend fremd wird. Eine Kluft durchzieht unsere Gesellschaft, und wer sich an den Rand gedrängt fühlt, ist empfänglich für rechstpopulistische Parolen, EU-Feindlichkeit und nationalstaatlichen Egoismus. Wie wenig sich die Staatsbürgerinnen und -bürger inzwischen im politischen Alltag wiederfinden erläutern auf einer analytischen Ebene Wissenschaftler und (Ex-) Politiker. Doch im Mittelpunkt stehen jene Menschen, die mit ihrer Ohnmacht und ihrer Wut allein gelassen sind. Ihnen hört der Film zu, ohne ihnen zu widersprechen und ohne uns zu belehren; allein dadurch ist er ein – manchmal provokanter – Denkanstoß. Damit ist MIND THE GAP nicht nur ein Warnruf in Sachen Demokratie, sondern auch eine Übung in Demokratieverständnis und Toleranz.
Details zum Film
Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
15:45 17:15 17:15 15:45 15:45 15:45 15:45
Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
18:00 18:00 18:00 18:00 18:00 18:00 18:00



NIGHTLIFE NIGHTLIFE
Deutschland 2020 | Komödie | 125 Minuten | Sprache: deutsch
Milo (Elyas M’Barek) arbeitet als Barkeeper in Berlin. Wenn er nicht gerade den Tag zur Nacht macht und danach noch weiterfeiert, wacht er bei fremden Frauen im Bett auf und beobachtet er andere dabei, wie sie bei Tageslicht ein ganz normales Leben führen. Eines Nachts trifft er durch eine Reihe von Zufällen seine Traumfrau Sunny (Palina Rojinski) kennen. Sie liebt Musik über alles und hat von ihrer Chefin das Angebot bekommen, bei einem Musiklabel in Atlanta zu arbeiten. In der nächsten Woche soll es für sie schon in die USA gehen. Die beiden verabreden sich für ein Date noch am selben Abend, schließlich will Milo verhindern, dass die Frau seines Lebens die Stadt verlässt. Die bislang so perfekte romantische Verabredung eskaliert, als Milos chaotischer Freund Renzo (Frederick Lau) hereinplatzt, dem die halbe Berliner Unterwelt auf den Fersen ist. Es ist der Beginn einer durchgeknallten Jagd durch das nächtliche Berlin...
Details zum Film
Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
20:50 12:30, 20:50 12:30, 20:50 20:50 21:00 20:50 20:50
Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
18:15, 20:30 18:15, 20:30 18:15, 20:30 18:15, 20:30 18:15, 20:30 18:15, 20:30 18:15, 20:30



PARASITE PARASITE
Südkorea 2019 | Thriller | 132 Minuten | Sprache: deutsch
Familie Kim ist ganz unten angekommen: Vater, Mutter, Sohn und Tochter hausen in einem grünlich-schummrigen Keller, kriechen für kostenloses W-LAN in jeden Winkel und sind sich für keinen Aushilfsjob zu schade. Erst als der Jüngste eine Anstellung als Nachhilfelehrer in der todschicken Villa der Familie Park antritt, steigen die Kims ein ins Karussell der Klassenkämpfe. Mit findigen Tricksereien, bemerkenswertem Talent und großem Mannschaftsgeist gelingt es ihnen, die bisherigen Bediensteten der Familie Park nach und nach loszuwerden. Bald schon sind die Kims unverzichtbar für ihre neuen Herrschaften. Doch dann löst ein unerwarteter Zwischenfall eine Kette von Ereignissen aus, die so unvorhersehbar wie unfassbar sind.
Details zum Film
Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
15:15, 20:00 12:45, 15:15, 20:00 12:45, 15:15, 20:00 15:15, 20:00 20:00 15:15, 20:00 20:00
Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
20:15 20:15 12:45, 20:15 20:15 20:15 20:15 20:15



THE GENTLEMEN - ab 27. Februar THE GENTLEMEN - ab 27. Februar
USA 2020 | Krimi, Action | 113 Minuten | Sprache: deutsch
Der Drogenbaron Mickey Pearson (Matthew McConaughey) hat sich ein kleines aber feines Imperium für Marihuana in London aufgebaut. Von dort aus ist es für den Amerikaner ein Leichtes, den Stoff über den ganzen Kontinent zu verteilen. Mittlerweile ist er allerdings an einem Punkt in seinem Leben angekommen, an dem er sich lieber seiner Frau Rosalind (Michelle Dockery) widmet, um ein legales Leben in der britischen Oberschicht zu führen – doch dafür braucht Mickey erst einmal einen Käufer für seine Plantagen. Größter Anwärter ist der stinkreiche Matthew Berger (Jeremy Strong), der viel Geld für die gut versteckten und über das ganze Land verteilten Grundstücke bietet, dafür aber auch gewisse Sicherheiten verlangt. Als die halbe Unterwelt Londons Wind von der Sache bekommt, hat nicht nur Mickey, sondern vor allem dessen rechte Hand Ray (Charlie Hunnam) alle Hände voll zu tun. Denn dem Triaden-Boss Lord George (Tom Wu), dem verrückten Dry Eye (Henry Golding) sowie dem gierigen Ermittler Fletcher (Hugh Grant) ist jedes Mittel recht, um in dem Millionengeschäft mitzumischen.
Details zum Film
Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
- - - - - - 20:15
Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag



Unter allen Newsletter-Abonnenten verlosen wir monatlich zwei Freikarten!